Hauptschützengemeinschaft Deggendorf von 1428 e.V.
News-Update 18.12.17
Neubau
Standaufsichten
Ergebnisse
Chronik
ehem. Schützenheim
Vorstandschaft
Disziplinen
Kontakt


Liebe Schützenschwestern, liebe Schützenbrüder,

zur Jahreshauptversammlung am Samstag, 17. Februar 2018, lade ich Euch auch satzungsgemäß um 19.00 Uhr ins Cafe Bredl ein.

Die Tagesordnung umfasst:

1. Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit
2. Berichte:
a) des 1. Schützenmeisters über das abgelaufene Jahr
b) des 1. Schatzmeisters über das abgelaufene Rechnungsjahr
c) der Rechnungsprüfer
d) des 1. Sportleiters einschließlich Ehrungen
e) des Architekten über den Fortschritt in Sachen Schützenhausneubau
3. Entlastung des Schützenmeisteramtes
4. Neuwahlen der gesamten Vorstandschaft mit Ausschuss und Rechnungsprüfer
5. Gründung eines Festausschusses für Veranstaltungen (wie z. Bsp. Richtfest oder Fahnenweihe)
6. Anträge, Wünsche, Anfragen Anträge sind bis spätestens eine Woche vor der Jahreshauptversammlung (Posteingang / e-mail) schriftlich beim Ersten Schützenmeister einzureichen.

Mit Schützengruß,

Euer Helmut Bredl
Erster Schützenmeister


Liebe Schützenkameraden!

Die Schießabende in Winzer entfallen ab sofort!

Beste Grüße

Thomas Lang
2. SM HSG

© 2010 - 2018 - Hauptschützengemeinschaft Deggendorf von 1428 e. V. | info (at) hsg1428.de